Inhaltsbereich

Tagesordnung - öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Leinebergland  

Bezeichnung: öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Leinebergland
Gremium: Ausschuss für Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Leinebergland
Datum: Di, 07.11.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:21 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Duingen
Ort: Hohes Rott 6, 31089 Duingen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der öffentlichen Sitzung    
Ö 2  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der öffentlichen Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung des Ausschusses für Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Leinebergland vom 29.08.2017
ASO20/16./005  
   
   
Ö 4  
Einwohnerfragestunde    
Ö 5  
Haushaltsplanung 2018 für den Teilhaushalt 2, Einzelbudget 201 - Sicherheit und Ordnung
VO/20/16./0169  
Ö 6  
Haushaltsplanung 2018 für den Teilhaushalt 2, Einzelbudget 202 - Brandschutz Gronau (Leine)
VO/20/16./0168  
Ö 7  
Haushaltsplanung 2018 für den Teilhaushalt 2, Einzelbudget 202 - Brandschutz Duingen
VO/20/16./0170  
Ö 8  
Haushaltsplanung 2018 für den Teilhaushalt 2, Einzelbudget 203 – Friedhöfe – Friedhofs- und Bestattungswesen Gronau (Leine)
VO/20/16./0182  
Ö 9  
Haushaltsplanung 2018 für den Teilhaushalt 2, Budget 203 - Friedhofs- und Bestattungswesen Duingen
VO/20/16./0175  
Ö 10  
Pauschale Entschädigung für Lehrgänge der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Leinebergland
VO/20/16./0163  
Ö 11  
Auflösung der Ortsfeuerwehren Rott und Fölziehausen
VO/20/16./0158  
Ö 12  
Feuerwehrhaus Heinum
VO/20/16./0173  
    VORLAGE
   

Beschluss:

Der Feuerwehrhaus in Heinum wird nicht mehr benötigt und der Standort aufgegeben. Die Garage von Herrn Brunotte wird für die Ortsfeuerwehr Wallenstedt zur Unterstellung des Tragkraftspritzenfahrzeuges angemietet.

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, wie das Feuerwehrhaus in Heinum künftig genutzt werden könnte. Das Ergebnis ist dem Ausschuss vorzulegen.

   
    07.11.2017 - Ausschuss für Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Leinebergland
    Ö 12 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

 

Das Feuerwehrhaus in Heinum wird nicht mehr benötigt und der Standort aufgegeben. Die Garage von Herrn Brunotte wird für die Ortsfeuerwehr Wallenstedt zur Unterstellung des Tragkraftspritzenfahrzeuges angemietet.

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, wie das Feuerwehrhaus in Heinum künftig genutzt werden könnte. Das Ergebnis ist dem Ausschuss vorzulegen.

 

Einstimmig beschlossen

Ö 13  
Spenden, Schenkungen und Zuwendungen an die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Leinebergland - Mannschaftstransportfahrzeug OrtsFw Gronau (Leine)
VO/20/16./0166  
Ö 14  
Mitteilung der Verwaltung    
Ö 15  
Anfragen    
Ö 16  
Nachfragen der Bürger zu Beschlüssen der Tagesordnung