Inhaltsbereich

Auszug - Amtliche Mitteilungen und Bericht des Gemeindedirektors  

öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Banteln
TOP: Ö 4
Gremium: Rat der Gemeinde Banteln Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 06.12.2010 Status: öffentlich
Zeit: 18:35 - 20:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus der Gemeinde Banteln
Ort: 31029 Banteln, Hauptstraße 14
 
Wortprotokoll

GemDir

GemDir. Mertens trägt folgendes vor:

 

Arbeiten des Baubetriebshofes

-          Auf dem Sportplatz Maulwurfbekämpfung durchgeführt

-          In der Feldberger Straße Ablauffilter der dortigen Rigolen gereinigt bzw. Filter erneuert

-          Im Gemeindegebiet Straßenoberflächen behandelt und instand gesetzt

-          Sämtliche Regenwassereinläufe im Gemeindegebiet gesäubert

-          Beleuchtungsanlage an der Querung B 3 /Göttinger Straße eingerichtet

-          Winterdienst

 

Aufstellung eines Bebauungsplanes

Der Verwaltungsausschuss hat die Aufstellung der 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 “Süd“ in der Gemeinde Banteln beschlossen.

 

Umgestaltung des Bahnhofvorplatzes

Von der Verwaltung ist das Materialkonzept zur Umgestaltung des Bahnhofvorplatzes vorgestellt worden. Diesem Konzept hat der Verwaltungsausschuss zugestimmt.

 

Vergabe von Bauleistungen für die Gestaltung des Bahnhofvorplatzes

Der Verwaltungsausschuss hat die Erd-, Tiefbau-, Pflaster und Entwässerungsarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofvorplatzes an eine Fachfirma vergeben.

 

Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Verwaltungsausschuss: Die Gemeinde Banteln wird am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahre 2011 nicht teilnehmen.

 

Geschwindigkeitsbeschränkung

Der Verwaltungsausschuss hat sich zur Verbesserung der Verkehrssicherheit im Zuge der B 3 in Höhe der Zufahrten zum Schießstand bzw. Grundstück Ergezinger dafür ausgesprochen, eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 70 km/h zu beantragen.

 

Der Rat nimmt die Ausführungen des Gemeindedirektors ohne weitere Aussprache zur Kenntnis.