Inhaltsbereich

Auszug - Amtliche Mitteilungen und Bericht des Gemeindedirektors  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Brüggen
TOP: Ö 4
Gremium: Rat der Gemeinde Brüggen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 28.02.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gaststätte "Deutsches Haus", Inh. Walter Dörner
Ort: 31033 Brüggen, Hauptstraße 5
 
Wortprotokoll

GemDir

GemDir. Mertens trägt folgendes vor:

 

Arbeiten des Baubetriebshofes

 

 

-          Auf den Spielplätzen im Gemeindegebiet wurde eine Sichtprüfung vorgenommen.

-          Auf dem Sportplatz in Brüggen wurde dreimal eine Maulwurfbekämpfung durchgeführt.

-          „Auf der Kummel“ wurde ein Wasserabweiser frei gelegt.

-          Im „Kirschweg“ außerhalb der Wohnbebauung wurden Weiden entfernt.

-          Im DGH in der „Kirschstraße“ wurden die elektrischen Geräte gemäß GUV überprüft.

-          Im Bereich der „Ostpreußenstraße“ wurde ein Kurzschluss in der Ortbeleuchtung beseitigt.

-          Winterdiensteinsätze im Bereich der Gemeinde Brüggen.

 

Bekanntmachung über das Ende des Gas-Konzessionsvertrages

 

Am 03.04.2015 endet der laufende Gas-Konzessionsvertrag mit der E.ON Avacon AG.

Gemäß § 46 Abs. 3 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) ist der Vertragsablauf mindestens zwei Jahre vor Beendigung bekanntzumachen. Diese Bekanntmachung wird im 1. Quartal 2013 im Bundesanzeiger erscheinen. Gleichzeitig werden die Energieversorgungsunternehmen darin aufgerufen, innerhalb einer Frist von 3 Monaten ihr Interesse am Abschluss eines neuen Konzessionsvertrages zu bekunden. Nach Ablauf der Frist werden mit den Interessenten Gespräche über Möglichkeiten der Vertragsgestaltung geführt. Der Rat wird über das weitere Vorgehen informiert und bekommt zu gegebener Zeit einen Vertrag zur Beratung vorgelegt.

 

Der Rat nimmt die Ausführungen des Gemeindedirektors ohne weitere Aussprache zur Kenntnis.