Inhaltsbereich

Auszug - Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Brüggen
TOP: Ö 8
Gremium: Rat der Gemeinde Brüggen Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 28.02.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gaststätte "Deutsches Haus", Inh. Walter Dörner
Ort: 31033 Brüggen, Hauptstraße 5
VO/06/15./0041 Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SG
Verfasser:Birgit EngelAktenzeichen:(20) 20 21 06/12/en
Federführend:FACHBEREICH 1 - Innere Dienste/Serviceanbieter Bearbeiter/-in: Engel, Birgit
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Kämmerin Engel verteilt den Ratsmitgliedern der Gemeinde Brüggen das neue Haushaltssicherungskonzept der Gemeinde Brüggen und die Veränderungsliste für den Haushalt der Gemeinde Brüggen 2013, diese liegen der Niederschrift als Anlage bei

Kämmerin Engel verteilt den Ratsmitgliedern der Gemeinde Brüggen das neue Haushaltssicherungskonzept der Gemeinde Brüggen und die Veränderungsliste für den Haushalt der Gemeinde Brüggen 2013, diese liegen der Niederschrift als Anlage bei.

 

Des Weiteren werden von Kämmerin Engel die wesentlichsten Punkte genannt und erläutert. Um die Fehlbedarfe der Gemeinde Brüggen zu reduzieren, bleibt nur die Anhebung der Grundsteuerhebesätze von 350 auf 380 %-Punkten. Kämmerin Engel erklärt, dass, wenn die Anhebung der Grundsteuerhebesätze aber auf 380 %-Punkte erfolgt, die Gemeinde Brüggen immer noch unter dem Landesdurchschnitt liegt. Die Anfrage von Rh. von Cramm, ob die Möglichkeit der Senkung der Grundsteuerhebesätze besteht, bejaht Kämmerin Engel, dass dies jedes Jahr beraten werden kann.

 

2. stellv. Bm. Hoffmann bittet die Verwaltung zu gucken, wo Einsparpotentiale bestehen. Er weist insbesondere auf die Samtgemeindeumlage hin, die seines Erachtens nach gesenkt werden sollte. Nach anschließender Diskussion fasst der Rat der Gemeinde Brüggen folgenden Beschluss.

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Beschluss vom 13.12.2012 über das Haushaltssicherungskonzept der Gemeinde Brüggen wird aufgehoben. Das Haushaltssicherungskonzept 2013 wird in der geänderten Fassung beschlossen.


Einstimmig beschlossen

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 06Haushaltssicherungskonzept2013 (93 KB) PDF-Dokument (114 KB)    
Anlage 2 2 6verandl doppisch querneu (38 KB) PDF-Dokument (86 KB)