Inhaltsbereich

Auszug - Einwohnerfragestunde  

öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Despetal
TOP: Ö 5
Gremium: Rat der Gemeinde Despetal Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 29.09.2016 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 19:26 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gaststätte "Zum Kronprinzen", Inh. Bernd Hunze
Ort: 31035 Despetal - Barfelde, Barfelder Hauptstraße 11
 
Wortprotokoll

Aus dem Kreise der Zuhörer werden verschiedene Fragen zu der von Herrn Götze vorgestellten Baumaßnahme gestellt und von diesem beantwortet.

 

Horst Kampczyk, Nienstedt, fragt, wie diese Maßnahme finanziert wird.

Bm. Zastrow antwortet, dass die Gemeinde Despetal in 2016 eine Investitionszuweisung in Höhe von 70.000 Euro von der Samtgemeinde erhalten hat und der Restbetrag von der Gemeinde Despetal aufgebracht wird.

 

Horst Kampczyk, Nienstedt, fragt, ob der Ausbau als Einbahnstraße nicht günstiger gewesen wäre?

Dipl.-Ing. Götze antwortet, dass dies prinzipiell der Fall wäre, jedoch mit den entsprechenden Einschränkungen für die Anwohner verbunden sei und aus diesem Grund nicht favorisiert wurde.

 

Jürgen Niemeyer, Eitzum, fragt nach dem aktuellen Stand der Flurbereinigung.

Dipl.-Ing. Götze antwortet, dass lt. Auskunft der zuständigen Behörde im Frühjahr 2017 mit der Antragstellung zu rechnen sei.

 

Horst Kampczyk, Nienstedt, teilt mit, dass der Aushangkasten in der Nienstedter Bushaltestelle nicht mehr genutzt wird und abgebaut werden kann.