Inhaltsbereich

Auszug - Ausschüsse des Rates  

öffentliche Sitzung des Rates des Flecken Duingen
TOP: Ö 11
Gremium: Rat des Flecken Duingen Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 08.11.2016 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 22:08 Anlass: konstituierende Sitzung
Raum: Pöttjerkrug
Ort: Sohnreystraße 1, 31089 Duingen
VO/22/16./0011 Ausschüsse des Rates
   
 
Status:öffentlich  
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ratsfrau Niederau-Frey weist zu Beginn dieses Tagesordnungspunktes auf ihren Antrag hin und dass sie beratendes Mitglied im Ausschuss für Soziales, Kultur, Wirtschaftsförderung und Tourismus werden würde.

 

Sodann zeigt Rh. Grutzeck den SPD-Antrag zu diesem Tagesordnungspunkt auf. Dieser liegt dem Protokoll als Anlage bei. Er weist insbesondere darauf hin, dass für drei Ausschüsse plädiert wird. Hierzu schließt sich eine teils kontrovers geführte Diskussion an, bei der Rh. Borovka seitens der CDU-Fraktion beantragt, dass kein Ausschuss für Finanzen und Wirtschaftsförderung zu bilden sei und die Wirtschaftsförderung in den Ausschuss für Bau und Umwelt integriert werden sollte. Nach weiterer ausführlicher Diskussion lässt Bm. Krumfuß über die verschiedenen Ausschüsse und deren Bildung abstimmen.

 

Antrag

 

Es wird ein Ausschuss für Finanzen und Wirtschaftsförderung gebildet.“

 

6 Ja-Stimmen; 10 Nein-Stimmen; 1 Stimmenthaltung

 

Somit gilt der Antrag als abgelehnt.

 

Antrag

 

Es wird ein Ausschuss für Bau, bauliche Unterhaltung, Umwelt und Wirtschaftsförderung gebildet.“

 

16 Ja-Stimmen; 1 Nein-Stimme

 

Somit gilt der Antrag als angenommen.

 

Antrag

 

Es wird ein Ausschussr Soziales, Sport, Kultur und Tourismus gebildet.“

 

Einstimmig beschlossen

 

Somit gilt der Antrag als angenommen

 

Sodann erläutert SGAR. Paggel, dass sich für 5 Ausschussmitglieder ausgesprochen wurde, somit belegt die SPD jeweils 2 Sitze, die CDU jeweils 2 Sitze und die WGL jeweils 1 Sitz in den gebildeten Ausschüssen. Hiergegen bestehen keine Bedenken.

 

Sodann erfolgt auf Antrag der SPD-Fraktion eine kurze Sitzungsunterbrechung zur kurzen Beratung hinsichtlich der Wahrnehmung der Mandate in den gebildeten Ausschüssen.

 

Weiterhin wird sich fraktionsübergreifend dafür ausgesprochen, die hinzugewählten Mitglieder in den Fachausschüssen später nachzubenennen.


Beschluss:

Die ordnungsgemäße Sitzverteilung und die Besetzung des

  

Ausschuss für Bau, bauliche Unterhaltung, Umwelt und Wirtschaftsförderung

(Mitgliederzahl: 5 + 1 beratendes Mitglied + Hinzugewählte)

 

 

Mitglieder:

 

Mitglieder-Stellvertreter:

1.

Nico Werner, CDU

1.

Klaus Krumfuß, CDU

2.

Andreas Treger, CDU

2.

Dirk Borovka, CDU

3.

Andrea Prell, SPD

3.

Wilfried Paulmann, SPD

4.

Jens Hitzer, SPD

4.

Joachim Grutzeck, SPD

5.

Lars Buhmann, WGL

5.

Gerhard Knoke, WGL

6.*

Felicitas Niederau-Frey, GRÜNE (beratendes Mitglied)

 

 

 

 

Hinzugewählte Mitglieder:

 

Mitglieder-Stellvertreter:

1.

 

1.

 

2.

 

2.

 

3.

 

3.

 

4.

 

4.

 

5.

 

5.

 

 

Einstimmig beschlossen

 

Ausschuss für Soziales, Sport, Kultur und Tourismus

(Mitgliederzahl: 5 + 1 beratendes Mitglied + Hinzugewählte)

 

 

Mitglieder:

 

Mitglieder-Stellvertreter:

1.

Stefan Kannemann, CDU

1.

Nico Werner, CDU

2.

Iris Pahland, CDU

2.

Dirk Borovka, CDU

3.

Hilke Jesse-Barabasch, SPD

3.

Rainer Fütterer, SPD

4.

Joachim Grutzeck, SPD

4.

Andrea Prell, SPD

5.

Gerhard Knoke, WGL

5.

Mark Hollstein, WGL

6.*

Felicitas Niederau-Frey, GRÜNE (beratendes Mitglied)

 

 

 

 

Hinzugewählte Mitglieder:

 

Mitglieder-Stellvertreter:

1.

 

1.

 

2.

 

2.

 

3.

 

3.

 

4.

 

4.

 

5.

 

5.

 

 *beratendes Mitglied nach § 71 Absatz 4 Satz 3 NKomVG

wird festgestellt.“

 

Einstimmig beschlossen


Einstimmig beschlossen

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 TOP11 (352 KB)