Inhaltsbereich

Auszug - Innenstadt-Sanierung Gronau (Leine) hier: Entwurf des Masterplans  

öffentliche Sitzung des Finanz- und Bauausschusses der Stadt Gronau (Leine)
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Finanzen, Bau und Klimaschutz der Stadt Gronau (Leine) Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 20.02.2020 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Grundschule Gronau (Leine)
Ort: 31028 Gronau (Leine), Lindenallee 2
VO/21/16./0407-1 Innenstadt-Sanierung Gronau (Leine)
hier: Entwurf des Masterplans
   
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
VO/21/16./0407
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Dipl.-Ing. Götze erläutert, dass der Masterplan zum Einen ein Instrument für die künftige Stadtplanung darstellt und zum Anderen die Voraussetzung für die Ausübung des gesetzlichen Vorkaufsrechtes der Gemeinde schafft.

Aus dem städtebaulichen Masterplan werden die 4 favorisierten Projekte durch Dipl.-Ing Götze vorgestellt und erörtert. Nach Wortmeldung durch Rh. Dr.-Ing. Siemers wird angeregt, die Einzelprojekte um das Projekt 12 („platzähnliche Fläche im Kreuzungsbereich Nordstraße/ Blanke Straße/ Leintor“) zu erweitern, da dieses im direkten räumlichen Zusammenhang mit dem Projekt 10 (Kreuzungsbereich Nordstraße/ Blanke Straße/ Leintor) steht und somit integriert werden kann.

Die Anregung wird aufgegriffen und die Beschlussfassung der Einzelprojektliste (2, 9, 10 und 13) wird um das Projekt 12 ergänzt.

 


Beschluss:

 

Die Einzelprojekte:

 

Ja

Nein

Projekt       2 

 

 

Projekt       9

 

 

Projekt      10

 

 

Projekt      13

 

 

Projekt      12

 

 

Projekt

 

 

 

sind in der Entwurfsplanung zu bearbeiten

(die Einzelprojektliste wird um das Projekt 12 „platzähnliche Fläche im Kreuzungsbereich Nordstraße / Blankestraße / Leintor“ ergänzt.)

 


 

Einstimmig beschlossen