Inhaltsbereich

Vorlage - VO/06/15./0040  

Betreff: Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2013
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SG
Verfasser:Birgit EngelAktenzeichen:(20) 20 21 06/12/en
Federführend:FACHBEREICH 1 - Innere Dienste/Serviceanbieter Bearbeiter/-in: Engel, Birgit
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Brüggen Entscheidung
28.02.2013 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Brüggen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
6Haushaltssatzung2013neu PDF-Dokument
6verandl doppisch querneu PDF-Dokument
06LK Hildesheim_20130218  

Der Haushalt der Gemeinde Brüggen wurde am 12

Der Haushalt der Gemeinde Brüggen wurde am 12.02.2013 der Kommunalaufsicht des Landkreises Hildesheim überreicht. Die Kommunalaufsicht hat mitgeteilt, dass die vom Rat am 13.12.2012 beschlossene Haushaltssatzung 2013 nicht genehmigungsfähig sei.

 

Es ist daher erneut über den Haushalt 2013 zu beschließen.

 

Die Verwaltung hat Vorschläge erarbeitet, mit denen eine Genehmigung erreicht werden kann.

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Beschluss vom 13.12.2012 über die Haushaltssatzung der Gemeinde Brüggen 2013 wird aufgehoben.

 

Die Haushaltssatzung wird in der geänderten Fassung beschlossen.

Voraussichtliche Kosten und haushaltsmäßige Auswirkungen:

Voraussichtliche Kosten und haushaltsmäßige Auswirkungen:

 

wie im Haushaltsplan dargestellt

 

Auswirkungen auf die Umwelt, auf Schwerbehinderte und von frauenpolitischer Bedeutung:

 

keine

 

 

 

 

Mertens

Anlagen:

Anlagen:

 

Haushaltssatzung

Veränderungsliste

Kopie des Schreibens vom Landkreis Hildesheim

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 6Haushaltssatzung2013neu (43 KB) PDF-Dokument (59 KB)    
Anlage 2 2 6verandl doppisch querneu (36 KB) PDF-Dokument (86 KB)    
Anlage 3 3 06LK Hildesheim_20130218 (55 KB)