Inhaltsbereich

Vorlage - VO/21/16./0153  

Betreff: Stadt Gronau (Leine)
Bebauungsplan Nr. 14 A "Barfelder Straße - Erweiterungsbereich I" 2. Änderung
- Satzungsbeschluss -
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Finanz- und Bauausschuss der Stadt Gronau (Leine) Vorberatung
07.11.2017 
öffentliche Sitzung des Finanz- und Bauausschusses der Stadt Gronau (Leine) ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss der Stadt Gronau (Leine) Vorberatung
Rat der Stadt Gronau (Leine) Entscheidung
19.12.2017 
öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Gronau (Leine) ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Übersichtsplan 14A  
14A Barfelder Straße - Erweiterungsbereich I 2. Änderung 25-9-2017 - Endfassung  

Nachdem der Rat über die eingegangene Stellungnahme aus dem Beteiligungsverfahren gemäß § 4a (3) Satz 4 BauGB beraten und beschlossen hat, ist nunmehr der Satzungsbeschluss zu fassen.


Beschluss:

Der Rat der Stadt Gronau (Leine) beschließt gemäß § 10 BauGB den Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 14 A „Barfelder Straße Erweiterungsbereich I“ 2. Änderung nebst Begründung als Satzung.


Voraussichtliche Kosten und haushaltsmäßige Auswirkungen:

Die für das Bauleitplanverfahren entstehenden Planungskosten werden von der Grundstückseigentümerin getragen. Dies ist über einen Städtebaulichen Vertrag geregelt.

 

Auswirkungen auf die Umwelt, auf Schwerbehinderte und von frauenpolitischer Bedeutung:

Im vereinfachten Verfahren gemäß § 13 BauGB kann von einem gesonderten Umweltbericht abgesehen werden. Auswirkungen die auf die Umwelt entstehen, werden in der Begründung dargestellt.

 

 

 

 

Mertens


Anlagen:

1. Übersichtsplan

2. Bebauungsplan Nr. 14 A Barfelder Straße Erweiterungsbereich I 2. Änderung

   (nur in digitaler Form)

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 2 1 Übersichtsplan 14A (286 KB)      
Anlage 1 2 14A Barfelder Straße - Erweiterungsbereich I 2. Änderung 25-9-2017 - Endfassung (1152 KB)