Inhaltsbereich

Vorlage - VO/20/16./0222  

Betreff: Ferienpass 2018
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Ausschuss für Jugend, Soziales und Senioren der Samtgemeinde Leinebergland Anhörung
06.03.2018 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugend, Soziales und Senioren der Samtgemeinde Leinebergland zur Kenntnis genommen   
Samtgemeindeausschuss der Samtgemeinde Leinebergland Anhörung

Sachverhalt

Die ehemaligen Samtgemeinden Gronau und Duingen, jetzt Leinebergland führen seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit den Vereinen, Verbänden und sonstigen Organisationen das jährliche Ferienpassprogramm während der Sommerferien durch.

 

Bisher erschien der Ferienpass in Buchform und wurden an die Kinder ausgegeben.

In diesem Jahr soll der Ferienpass online auf der Homepage der Jugendbegegnungsstätte den Eltern und Kindern zur Verfügung gestellt werden.

 

Das Team der Jugendbegegnungsstätte erläutert hierzu mündlich das Verfahren und die Handhabung des Programms in der Sitzung. Das Programm „nupian“hrt in einfacher Weise Eltern, Kinder und Vereine durch die Angebote.

 

Die einmaligen Kosten für die individuelle Einrichtung, die grafische Anpassung sowie eine Schulung der Kollegen und Kolleginnen betrug 1.003,17 €, der jährliche Mietpreis beträgt 712,81 €.

Damit liegt der Mietpreis unter den jährlichen Druckkosten von rd. 1.100 €  (für rd. 1.300 Kinder).

 

Der Ausschuss wird hiermit unterrichtet.

 

 

 

 

 

Mertens