Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Umbau der Hauptstraße in Gronau - Änderungen im Bus- und Pkw-Verkehr

Umleitungen der Linien 51, 67, 641 und 661

Ab Donnerstag, den 16. April bis Anfang nächsten Jahres, ist die Hauptstraße in der Gronauer Innenstadt voll gesperrt. Sämtliche RVHI Linien können daher die Haltestellen "Leintor" und "Markt" im besagtem Zeitraum nicht anfahren. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Meldung vom 14.04.2020Letzte Aktualisierung: 15.04.2020
Zurück